Jahreshauptversammlung der Kinderfeuerwehr Drakenburg

Am 16.02.2018 führte die Kinderfeuerwehr in dem Räumlichkeiten des Feuerwehrgerätehauses Drakenburg ihre erste Jahreshauptversammlung seit der Gründung im Jahr 2015 durch. 

 

Die Kinderjugendfeuerwehrwartein Manuela Fricke begrüßte die anwesenden Kinder, deren Eltern sowie die geladenen Gäste. Nach der Begrüßung konnten sich alle mit Kaffee und Kuchen stärken. Im Anschluss an das Essen ging Manuela Fricke auf die Mitgliederzahlen ein. Aktuell versehen 25 Kinder ihren Dienst in der Kinderfeuerwehr. Es gab bereits die ersten Übertritte in die Jugendfeuerwehr. Das sechsköpfige Betreuerteam hatte im Jahr 2017 verschiedene Dienste für die Kinder veranstaltet. Hierbei sind besonders der Besuch der Polizei Nienburg, der Ausflug in den Dino-Park Münchehagen und das Kreiszeltlager zu nennen.

Für die beste Dienstbeteiligung wurden Roselyn Ruhmschöttel und Jara Gehle (24 von 25 Diensten), Neue Fricke (23 von 25 Diensten) und Liam Dolle (22 von 25 Diensten) ausgezeichnet. Dean Allen, Marlon Pohlmeyer und Thea Ahren erhielten das Jugendflämmchen der Stufe 1. Zur Kindersprecherin wurde Sara Gehe gewählt. Zum Ende der Versammlung richteten die Gäste ihre Grußworte aus.

Ortsbrandmeister Olaf Mielke bedankte sich bei allen für ihr Engagement. In ihrer Funktion als Fachbereichsleiterin Kinderfeuerwehr bedankte sich auch Sabrina Harms für die Einladung und gratulierte allen Geehrten.