eiko_icon Dachdeckerarbeiten lösen Brand aus

Brandeinsatz > Gewerbebetrieb
Brandeinsatz
Zugriffe 226
Einsatzort Details

Haßbergen, Schwarze Straße
Datum 19.02.2019
Alarmierungszeit 15:51 Uhr
Alarmierungsart Sirene und Melder
Einsatzleiter L. Kirchhoff
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Drakenburg
  • LF 10/6
  • MTW
  • GW/Z
Feuerwehr Haßbergen
    Feuerwehr Heemsen
      Feuerwehr Rohrsen
        Polizei
          Rettungsdienst
            ELO SG Heemsen
              Feuerwehr Nienburg
                Fahrzeugaufgebot   LF 10/6  MTW  GW/Z

                Einsatzbericht

                Am 19.02.19, um 15:51 Uhr, wurden die Feuerwehren Drakenburg, Haßbergen, Heemsen und Rohrsen, sowie die Einsatzleitung Ort und die Drehleiter aus Nienburg, zu einem Mittelbrand, nach Haßbergen alarmiert.

                Dort kam es bei Dachdeckerarbeiten auf einem Flachdach zu einer Brandentstehung. Das Feuer konnte noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte gelöscht werden.

                Die Feuerwehr Heemsen unterstützte die Feuerwehr Haßbergen noch, mit ihrer Wärmebildkamera, bei der Suche nach Glutnestern unter der Dachhaut.

                Für unsere Kräfte war der Einsatz nach knapp 20 Minuten beendet.

                 
                Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
                Weitere Informationen Ok Ablehnen